MeGaSen für eine bessere Welt

Für die Umwelt

CCS – Speicherung von CO2 im geologischen Untergrund; wichtigste Brückentechnologie der Energiewirtschaft wird von den technisch führenden Nationen bereits praktisch getestet, während die Sicherheit von Bevölkerung und Biosphäre noch kontrovers diskutiert wird.
International/nationalen sind Monitoringsysteme gefordert und gesetzlich vorgeschrieben. Der genetisch differenzierende „mixing-line“ – Sensor erkennt in-Situ das CCS-CO2 vor einem variablen natürlichen CO2-Hintergrund. Das ist weltweit neu. Der Sensor wird die dringend nötige gesellschaftliche Akzeptanz von CCS zur Reduzierung der Emission von Treibhausgasen beschleunigen.
So wird die MeGaSen einen nicht unerheblichen Beitrag für unsere gemeinsame Umwelt zum Wohle der Allgemeinheit leisten.

Mehr Sicherheit

Die Möglichkeit mit geringem Aufwand flächendeckende Sensornetzwerke im Boden zu installieren schafft ein erheblich höheres Maß an Sicherheit gegenüber Stichprobenanalyse oder Modellierungen.
Gerade im Hinblick auf Deponien oder CCS Anlagen wird diese Form von Sicherheit notwendig.

Unsere Zukunft

Deutschland ist international Vorreiter in Sachen Umwelt. Das wird uns oft nicht klar, wenn wir zum Teil ermüdende Diskussionen in verschiedenen Bereichen zur Kenntnis nehmen müssen. Dennoch können wir uns keineswegs ausruhen. Globale Veränderungen zwingen zu neuem Denken. Wir müssen zeitnahe Wege aufzeigen, die zur Sicherung althergebrachter aber auch neuer Technologien beitragen. Ein großer Bereich unserer Zukunft wird durch alternative Energiekonzepte bestimmt werden. Wir können mit unseren Möglichkeiten dazu beitragen, dass innovative Sicherungssysteme zur Akzeptanz neuer Technologien bei den Bürgern und Unternehmen führen werden. Zukunft bedeutet für uns auch Ängste nehmen, Akzeptanz fördern und Umsetzung zeitnahe ermöglichen.

Längerfristig Denken

Den möglichen Vorwurf nachfolgender Generationen "Sie wussten nicht was sie tun" sollte man nicht unwidersprochen stehen lassen müssen. Die Fähigkeit kontinuierliches Prozess- und Umwelmonitoring mit absoluten Werten realisieren zu können ist unser Beitrag.